Mitteilung 5c, 7a, 7b und 7HS

Sehr geehrte Eltern und Personensorgeberechtigten, liebe Schülerinnen und Schüler,

nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt verbleiben die Klassen 5c, 7aRS und 7bRS (Kontakpersonen 1) in häuslicher Isolation. In der nächsten Woche ist mit dem entsprechenden Quarantänebescheid seitens des Gesundheitsamtes zu rechnen. Über LernSax werden die Aufgaben durch die Fachlehrer/innen eingestellt.

Die Hauptschüler der Klasse 7c (Kontaktpersonen 2) kommen ab Montag wieder in die Schule und werden in ihrer Klasse nach dem Stundenplan unterrichtet. In den Hauptfächern wird der Unterricht möglichst in der Hauptschulgruppe durchgeführt.

Die Hauptschüler der Klasse 7a und 7b (Kontaktpersonen 2) lesen bitte täglich ganz aufmerksam den Vertretungsplan. Wir versuchen so viel wie möglich Präsenzunterricht durchzuführen. In der übrigen Unterrichtszeit begeben sich diese Schüler bitte in die häusliche Lernzeit. Das bedeutet, dass die Schüler nicht in Quarantäne sind und sich daher in ihrer Freizeit frei bewegen dürfen. Während der häuslichen Lernzeit erledigen auch diese Schüler/innen die Lernaufgaben, welche über LernSax bereitgestellt werden.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Ich wünsche Ihnen und Euch einen besinnlichen 2. Advent und das Wichtigste: Bleiben Sie und Ihr alle gesund.

Beatrice Wünsche

Schulleiterin


345 Ansichten

Copyright © 2020 der 36. Oberschule Dresden. Alle Rechte vorbehalten.