Gemeinsames Lernen auf anderem Wege

Die häusliche Lernzeit stellt uns LehrerInnen, SchülerInnen und Eltern vor besondere Herausforderungen. Neue Lernwege, wie eine Videokonferenz, gilt es gemeinsam zu erproben. Unser nötige Gelassenheit darf ebenso nicht fehlen, wenn die bereitgestellten Lernplattformen überlastet sind.

Aber auch unsere SchülerInnen, die nicht über die technischen Voraussetzungen verfügen, erreichen wir mit Lernaufgaben über postalischem und telefonischem Weg.

Hoffen wir, dass wir bald wieder alle gemeinsam in der Schule lernen können.

Liebe Schulgemeinschaft, bleiben Sie gesund.


241 Ansichten