Gemeinsamer Schulstart für das Schuljahr 2020/21

Aktualisiert: Aug 27


„Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“

(Meister Eckhart)



Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigten,

Liebe Schülerinnen und Schüler,

mein Name ist Beatrice Wünsche und ich leite seit dem 1. August 2020 die 36. Oberschule als neue Schulleiterin.

Gemeinsam mit meinem Team stecken wir in den letzten Vorbereitungen, damit am kommenden Montag das Schuljahr für alle optimal starten kann.

Nachfolgend möchte ich Ihnen und Euch einige Hinweise für unseren gemeinsamen Schuljahresstart geben.

Unser neues Hygienekonzept der 36. Oberschule Dresden sieht vor, dass alle Lehrkräfte und Schüler verpflichtet sind, eine Mund-Nasen-Bedeckung mit sich zu führen und diese auch griffbereit zu haben. Das Tragen dieser ist nicht verpflichtend, jedoch empfehlen wir es. Einrichtungsfremde Personen müssen dahingehend auf dem gesamten Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Beim Betreten des Schulhauses desinfizieren sich bitte alle gründlich die Hände. Das Desinfektionsmittel steht dafür im Eingangsbereich der Schule zur Verfügung. Die Kurzform unseres Hygienekonzeptes finden Sie demnächst auf unserer Homepage, darüber hinaus werden alle Schülerinnen und Schüler ausführlich zum 1. Schultag belehrt.

Die neue Allgemeinverfügung sieht vor, dass Personensorgeberechtigte zu Schuljahresbeginn gegenüber der besuchten Einrichtung eine unterzeichnete Versicherung der Kenntnisnahme der Betretungsverbote sowie der Infektionsschutzmaßnahmen abgeben. Wird diese schriftliche Versicherung nicht vorgelegt, ist dem beschulten Kind ab dem 8. September 2020 der Zutritt zur 36. Oberschule nicht gestattet, bis diese nachgereicht wird. Die schriftliche Versicherung verbleibt in der Schule und wird nach Ablauf des 21. Februar 2021 unverzüglich vernichtet. Das entsprechende Schriftstück steht Ihnen zum Download (siehe Anlagen) bereit, gern können Sie dieses bereits am ersten Schultag ausgefüllt Ihrem Kind zur Abgabe beim Klassenlehrer mitgeben. Falls nicht, erhalten die Schülerinnen und Schüler an diesem Tag ein Exemplar zum Ausfüllen mit nach Hause.

Am ersten Schultag findet bis einschließlich der 5. Stunde Unterricht beim Klassenlehrer/in statt. Die Mittagsversorgung kann, nach vorheriger Anmeldung und Bestellung, im Anschluss genutzt werden.

Unsere neuen 5. Klassen treffen sich um 8.20 Uhr auf dem Schulhof der 36. Oberschule und werden dort von ihren neuen Klassenlehrerinnen in Empfang genommen. Alle Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klassenstufe beginnen um 9.35 Uhr, der Einlass erfolgt über 3 Eingänge: Klassenstufe 6 Hofeingang Emil-Ueberall-Straße, Klassenstufe 7-9 Hofeingang Stollestraße, Klassenstufe 10 Seiteneingang Emil-Ueberall-Straße. Nach dem Betreten des Schulhauses sind unverzüglich die Hände gründlich zu desinfizieren und anschließend der Unterrichtsraum aufzusuchen. Die AG Streitschlichtung trifft sich anschließend 12:00 Uhr im Raum 006.

Die Elternabende für die 5. Klassen finden in der Woche vom 7. September – 11. September 2020 und für die Klassen 6 bis 10 in der Woche vom 21. September bis 25. September 2020 statt. Der genaue Termin wird am ersten Schultag bekanntgegeben.

Ich wünsche uns allen einen guten Start und ein erfolgreiches Schuljahr.

gez. Beatrice Wünsche

Schulleiterin


Anlagen

  1. Versicherung der Kenntnisnahme der Betretungsverbot

  2. Information zum Ablauf des 1. Schultages

1,353 Ansichten

Copyright © 2020 der 36. Oberschule Dresden. Alle Rechte vorbehalten.