top of page

"Besser man sieht etwas einmal mit eigenen Augen, als dass man tausendmal davon hört."

Aktualisiert: 21. März 2023

29 Schülerinnen und Schüler der 9.Klassen fuhren deshalb vom 06. bis 08.März 2023 in die Internationale Jugendbegegnungsstätte nach Oswiecim (Auschwitz)/ Polen. Nach langer Anreise starteten wir mit einem Rundgang durch die Stadt, besichtigten das jüdische Museum und die Synagoge des Ortes.

Am zweiten Tag besuchten wir das Stammlager Auschwitz und erfuhren dabei, welches Leid die Inhaftierten erfahren mussten. Die anschließende Gesprächsrunde und ein Film bewegten uns sehr.

Der Besuch des Vernichtungslagers Auschwitz Birkenau am Mittwoch ging vielen unter die Haut, denn viele Dinge, die wir während des Geschichtsunterrichts erfahren hatten, sahen wir nun mit eigenen Augen.

Es waren anstrengende und emotionale Erlebnisse, die wir in einem kleinen Reisetagebuch festhielten.


留言


bottom of page